Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach

Tiervermittlung

Wie läuft eine Vermittlung ab?

Falls Sie sich für ein Tier aus unserem Tierheim entscheiden wollen, versuchen wir in einem Vermittlungsgespräch ein Tier zu finden, das zu Ihnen passt. Dabei erörtern wir Ihre Lebenssituation und beantworten gerne Ihre individuellen Fragen.

Wenn Sie dann ein geeignetes Tier gefunden haben, schließen wir mit Ihnen einen Übernahmevertrag ab. Darin verpflichten Sie sich, das Tier artgerecht zu halten und es nicht an Dritte weiterzugeben.

Zur Tiervermittlung müssen Sie volljährig sein, und Sie benötigen ein amtliches Dokument wie Reisepass, Personalausweis oder Führerschein. Bei der Abgabe eines Tieres ist ein entsprechender Beitrag zu leisten. Damit können wir die laufenden Kosten unseres Betriebes bezahlen und unsere Tiere betreuen.

Weitere Informationen sowie Hilfe bei der Auswahl
Ihres Wunschtiers erhalten Sie im Villacher Tierheim:

T 04242 / 541 25
E office@tierschutzvereinvillach.at

Fund-/Verlusttiere


22.02.2019
Privat zu vergeben: 5 junge Zwerghamster zu vergeben. Spittal/Drau Weitere Infos einfach anrufen

22.02.2019
Entlaufen: Kater findus am 21.2.19 in feistritz/ drau entlaufen weiß grau getiegert knapp 2 jahre alt.

20.02.2019
Entlaufen: 1.5 jährige zutrauliche schildpatt

20.02.2019Foto
Entlaufen: Katze "Ronny", ca. 1 Jahr alt, Wernberg

15.02.2019
Entlaufen: Schwarz weißer Kater, kastriert, ca. 3 Jahre alt entlaufen in Grilzgraben

11.02.2019
Entlaufen: 2.2.19 In Feistritz an der Drau .Kater Otello schwarz weiß 5 Jahre alt

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben