Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach

Aktuelles aus unserem Tierheim


20.11.2014

Adventhilfe für Bordeaux Dogge “Asko“!

Nach Obdachlosigkeit seines Herrls wurde der Bordeaux Doggen-Mischlings-Rüde „Asko“ vor einigen Monaten dem Tierheim Villach anvertraut.
Der 7 Jahre alte „Asko“ ist ein sehr freundlicher Rüde. Er beherrscht die Grundkommandos und geht auch brav an der Leine. Auto fahren liebt er und bleibt auch problemlos mal alleine. Auf Grund eines Kreuzbandrisses war für den Vierbeiner eine aufwendige, kostenintensive Operation unerlässlich. Der Rüde ist nun nach aufwendiger Pflege und tierärztlicher Nachversorgung und erfolgreicher Reha wieder fit. Der Kärntner Tierschutzverein Villach wünscht sich für diesen besonders umgänglichen Schützling noch vor Einbruch des Winters einen liebevollen Dauerplatz. Da wir sehr oft mit Notfällen, die sehr hohe Tierarztkosten verursachen konfrontiert werden befinden wir uns in einem momentanen finanziellen Engpass und bitten Tierfreunde um Ihre Hilfe. Spendenkonto: Bank Austria, Kennwort: Adventhilfe für “Asko”, IBAN: AT46 1200 0790 1414 4400; BIC: BKAUATWW
Adventhilfe für Bordeaux Dogge “Asko“!

Zurück zu weiteren aktuellen Meldungen

Fund-/Verlusttiere


31.05.2020
Zugelaufen: Katze überfahren

30.05.2020Foto
Entlaufen: Schwarzer Langhaarkater mit leichtem Braunstich, 4 Jahre alt, kastriert, Seeboden

27.05.2020Foto
Entlaufen: Hauskatze, rot weiß, 2 Jahre alt in Villach entlaufen. Ist gechipt und trägt ein rotes Halsband

24.05.2020Foto
Zugelaufen: Kastrierter Kater in Villach/St. Georgen zugelaufen.

22.05.2020
Entlaufen: Kater Zeus, 4 Jahre, getigert, geknickte Schwanzspitze seit 20.05.2020 verschwunden.

22.05.2020
Entlaufen: Schwarze Katze, 13 Jahre alt, weibl.,in Spittal entlaufen, Finderlohn 100 €

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben