Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach

Aktuelles aus unserem Tierheim


18.03.2014

Tierheim Villach begeht Gedenken an Gönnerin

Anlässlich der 70-jährigen Wiederkehr gedenkt der Kärntner Tierschutzverein Villach dieser Tage in Dankbarkeit an die tierfreundliche Gönnerin Frau Rosine Pauline Else Dinzl-Eipek.
Diese vermachte damals dem Tierschutzverein außer einem Legat (5000 Reichsmark) auch ein Grundstück, damit dieser an geeigneter Stelle ein Tierschutzhaus errichten könne. Unter der Leitung des Präsidenten Herrn Johann Gottfried Windisch wurde der Grundstein für unser heutiges modernes energieautarkes Tierheim gelegt. Es wurden ein neues Hunde- und Katzenhaus mit weitläufigen Ausläufen errichtet und die alten Tierunterkünfte generalsaniert. Mit der gesetzlich vorgeschriebenen Quarantänestation sind wir vor der Eröffnung, jedoch fehlen uns noch die Mittel für die teure Inneneinrichtung. Der Kärntner Tierschutzverein Villach blickt mit Stolz auf sein Tierheim mit seinem engagierten Team und hält die edelmütige Villacher Persönlichkeit ehrend in dankbarer Erinnerung.
Tierheim Villach begeht Gedenken an Gönnerin

Tierheim Villach begeht Gedenken an Gönnerin

Tierheim Villach begeht Gedenken an Gönnerin

Tierheim Villach begeht Gedenken an Gönnerin

Zurück zu weiteren aktuellen Meldungen

Fund-/Verlusttiere


31.05.2020
Zugelaufen: Katze überfahren

30.05.2020Foto
Entlaufen: Schwarzer Langhaarkater mit leichtem Braunstich, 4 Jahre alt, kastriert, Seeboden

27.05.2020Foto
Entlaufen: Hauskatze, rot weiß, 2 Jahre alt in Villach entlaufen. Ist gechipt und trägt ein rotes Halsband

24.05.2020Foto
Zugelaufen: Kastrierter Kater in Villach/St. Georgen zugelaufen.

22.05.2020
Entlaufen: Kater Zeus, 4 Jahre, getigert, geknickte Schwanzspitze seit 20.05.2020 verschwunden.

22.05.2020
Entlaufen: Schwarze Katze, 13 Jahre alt, weibl.,in Spittal entlaufen, Finderlohn 100 €

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben