Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach

Aktuelles aus unserem Tierheim


02.01.2021

meine heimat hat ein Herz für Tiere

Die Villacher Wohnbaugenossenschaft „meine heimat“ unterstützte kurz vor Jahresende unser Tierheim. Vorstandsvorsitzender Helmut Manzenreiter brachte den Scheck vorbei.

Menschen werden krank, müssen für längere Zeit in Krankenhaus, ziehen um oder haben aus beruflichen Gründen keine Zeit mehr für ein Haustier. „Fälle wie diese kommen auch bei den Mietern der Baugenossenschaft meine heimat immer wieder vor. In dieser Notsituation hilft der Kärntner Tierschutzverein Villach.

Wir möchten uns dafür mit einer Futterspende ganz herzlich bedanken“, betonte meine heimat-Vorstandsvorsitzender Helmut Manzenreiter anlässlich der Scheckübergabe in unserem Tierheim. „Die Tiere werden bei uns gesundheitlich versorgt, gechipt und geimpft“, sagte unser Präsident Ing. Hannes Mattersdorfer, der sich bei der meine heimat für die Spende sehr herzlich bedankte. 

 

Foto: © Adrian Hipp 

Bildtext: Vorstandsvorsitzender der Wohnbaugenossenschaft meine heimat, Helmut Manzenreiter (am Foto rechts) mit KTV-Präsident Ing. Hannes Mattersdorfer (Mitte) und meine heimat-Direktor Dipl.-Ing. Dr. Oskar Seidler. 


meine heimat hat ein Herz für Tiere

Zurück zu weiteren aktuellen Meldungen

Fund-/Verlusttiere


23.09.2021
Zugelaufen: Tigerkatze grau in St. Jakob im Rosental zugelaufen

22.09.2021Foto
Entlaufen: Perserkatze , schwarz / grau 5 Jahre alt in St. Ulrich am Silbersee

21.09.2021
Zugelaufen: Baby Kätzchen

20.09.2021
Zugelaufen: Katze, Villach-Lind/Auf der Heide

19.09.2021Foto
Entlaufen: Kurzhaarkatze, weiblich 7 jahre alt klein schmächtig getigert grau, Raum Wolfsberg

19.09.2021Foto
Entlaufen: Kurzhaarkatze grau getigert, gechipt, 7 Jahre alt, klein und schmächtig 9400 Wolfsberg

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben