Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach

Aktuelles aus unserem Tierheim


08.09.2020

Ungewöhnliche Zugänge von Wildtierbabys im Tierheim Villach

Seit 14 Tagen befinden sich viele Tierbabys im Tierheim Villach. 9 Siebenschläfer, 2 Eichhörnchen, 4 Igel und Jungvögel werden von unseren Tierpflegern rund um die Uhr liebevoll betreut mit dem Ziel sie gesund in Freiheit zu entlassen. Die Wildtierbabys wurden von Tierfreunden mutterlos aufgefunden und zu uns gebracht.

Die Kleinen werden mit Aufzuchtmilch und verschiedenen Mineralpräparaten, die ihr Wachstum fördern, gefüttert. Die kritische Phase haben die Tierkinder überstanden und werden langsam auf feste Nahrung umgestellt. Falls sich die Jungtiere nicht richtig entwickeln um noch vor dem Wintereinbruch in Freiheit entlassen werden zu können, bleiben sie bis zum Frühling in unserer Obhut.

 

 

 


Ungewöhnliche Zugänge von Wildtierbabys im Tierheim Villach

Ungewöhnliche Zugänge von Wildtierbabys im Tierheim Villach

Ungewöhnliche Zugänge von Wildtierbabys im Tierheim Villach

Zurück zu weiteren aktuellen Meldungen

Fund-/Verlusttiere


27.11.2020
Zugelaufen: Main Coon, Männlich, Grau

26.11.2020
Zugelaufen: TOTFUND: Langhaarkatzerl, grau-getigert, noch nicht ausgewachsen

25.11.2020
Entlaufen: Mainecoon entlaufen/weiblich/hellbraun/dunkelbraun/schwarz/9Jahre alt/scheu/eher schmal

25.11.2020Foto
Zugelaufen: VERSTORBEN Kater Maria Gail unkastriert schwarz weiß

24.11.2020Foto
Zugelaufen: Kater, rot, St. Magdalen

20.11.2020Foto
Entlaufen: Kater rot/weiß 4 Jahre, St jakob

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben