Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach

Aktuelles aus unserem Tierheim


28.11.2019

Vogelprojekt als großer Sieger

In ganz Österreich setzen sich viele ehrenamtliche Tierschützer dafür ein, Tierleid zu verhindern und die besondere Beziehung zu Mensch und Tier zu stärken. So auch in unserem Kärntner Tierschutzverein Villach. Susanne Macalca und ihre beiden Töchter ziehen Jungvögel auf, die Menschen bei uns abgeben. Dafür gab es nun einen Preis.

Susanne Macalca und ihre beiden Töchter Savitri und Somilahaben seinerzeit angeboten, sozusagen als ehrenamtliche Außenstelle, kleine Wildvögel aufzunehmen, aufzuziehen und sie dann in die Freiheit zu entlassen. Es begann mit drei Amseln, danach folgten verschiedenste Arten, von Sperlingen über Meisen bis hin zu Schwalben und Krähen.

Die Initiative „Fressnapf hilft!“ engagiert sich besonders in diesem Bereich und zeichnete heuer zum ersten Mal ehrenamtlich tätige Menschen mit dem „Tierisch engagiert“-Award 2019 aus. Das Vogelprojekt von Familie Macalcaist der große Sieger in der Kategorie „Tierschutz Engagement des Jahres“ aus unserem Bundesland und freut sich über 2500 Euro. Dieser Betrag wird in weitere Vogelprojekte investiert, von denen wir noch berichten werden.


Vogelprojekt als großer Sieger

Vogelprojekt als großer Sieger

Vogelprojekt als großer Sieger

Vogelprojekt als großer Sieger

Zurück zu weiteren aktuellen Meldungen

Fund-/Verlusttiere


28.11.2019
Zugelaufen: Schwarz/weiß sanftmütige, schöner Kater.

25.11.2019Foto
Entlaufen: Perserkater, weiß mit beigen Streifen über Kopf und Rücken, 8 Jahre alt, Villach Lind

21.11.2019Foto
Entlaufen: Kleinwüchsige Katze, Schwarz, 2 Jahre alt, Neue Heimat.

19.11.2019Foto
Entlaufen: Weiß-grau gefleckter 1-2 Jahre alter Kater.. kastriert, sehr zutraulich entlaufen in 9702 Ferndorf

16.11.2019Foto
Zugelaufen: Kleines Kätzchen

11.11.2019
Entlaufen: Roter, großer Kater, ca. 15 Jahre alt, in Feldkirchen, Liebetig, entlaufen!

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben