Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach


19.01.2016

Neues von Jerry und Lilly


Liebes Team des Villacher Tierheims!
Wir haben vor ca. 4 Wochen zwei rot-weiße Katzenbabies adoptiert und haben sehr viel Freude mit ihnen. Wir haben sie Jerry und Lilly getauft, manchmal nennen wir die kleine Dame auch "Fauchi" und den Bub "Fauli". In den ersten 2 bis 3 Wochen waren beide sehr gestresst und vor allem scheu. Doch gefressen haben sie sofort und viel und das Katzenkistchen sofort benutzt. Es gab trotzdem noch sehr viele Pannen mit dem stubenrein werden. Nun ist es aber besser, und sie benützen brav das Katzenklo.

Die kleine Lilly liebt unseren Kühlschrank und unser Essen. Jerry macht sich nichts draus, jedoch könnte er kiloweise Katzenfutter fressen. Alles in allem haben sich beide an uns gewöhnt und Vertrauen gefasst. 

Wir werden noch viele schöne und lustige Zeiten mit den zwei Lausern haben. 

Liebe Grüße!



Neues von Jerry und Lilly

Neues von Jerry und Lilly

Neues von Jerry und Lilly


Besitzen auch Sie ein Tier aus unserem Tierheim?
Wir würden uns über einen kleinen Zwischenbericht sehr freuen. Schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail mit Text und Foto(s) an office@tierschutzvereinvillach.at. Gerne veröffentlichen wir Ihre Geschichte hier auf der Website in der Rubrik 'Glückskinder'.

Weitere Glückskinder

Fund-/Verlusttiere


04.08.2020
Zugelaufen: Babykatze, grau getigert, seit gestern in Villach Auen Oberfeldstraße zugelaufen

04.08.2020
Zugelaufen: Babykatze, grau getigert, seit gestern in Villach Auen Oberfeldstraße zugelaufen

04.08.2020
Entlaufen: Kleine (12 Wochen) alte Maine Coon (rot) in Föderlach Gemeinde Wernberg entlaufen (4.8. ca. 17h)

03.08.2020Foto
Entlaufen: Griech.Landschildkröte, Panzergr. ca 20cm, entlaufen in Villach/Lind/Gritschacherstr. am 29.07.20

03.08.2020
Entlaufen: Zwergpudel, grau/ schwarz, 6 Monate in Krumpendorf entlaufen.

03.08.2020
Entlaufen: Zwergpudel, grau/ schwarz, 6 Monate in Krumpendorf entlaufen.

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben