Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach


09.01.2021

Neues von Sokrates (vormals Django)


Als wir ihn aus dem Tierheim geholt haben hat er sich schnell eingelebt. Jedoch viel uns gleich auf, dass er nur weiches Futter fraß bzw. die Soße davon leckte. Wir gingen mit ihm zum Tierarzt und es wurde eine allgemeine Infektion und eine massive Zahnfleischentzündung festgestellt. Nach einigen Wochen intensiver Pflege ging es ihm besser. Jetzt frisst er alles, auch Brekkies, und manchmal Hühnchen, wenn was übrig bleibt.

Ansonsten hat er sich in der nahen Nachbarschaft eingelebt, bleibt jedoch gerne bei uns im Garten und schläft in der Sonne. Er begleitet uns bei jeglicher Gartenarbeit. Tagsüber ist er draußen, hat aber gute Rückzugsmöglichkeiten, und in der Nacht bleibt er im Haus und schläft wo es ihm gefällt.

Mittlerweile haben wir noch zwei jüngere Katzen dazu bekommen mit denen er manchmal spielt.



Neues von Sokrates (vormals Django)

Neues von Sokrates (vormals Django)


Besitzen auch Sie ein Tier aus unserem Tierheim?
Wir würden uns über einen kleinen Zwischenbericht sehr freuen. Schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail mit Text und Foto(s) an office@tierschutzvereinvillach.at. Gerne veröffentlichen wir Ihre Geschichte hier auf der Website in der Rubrik 'Glückskinder'.

Weitere Glückskinder

Fund-/Verlusttiere


07.12.2021
Entlaufen: Die Türkisch Van, auch als Schwimmkatze, Türkische Katze oder Vankatze bekannt

03.12.2021
Entlaufen: Kater schwarz/weiß, ca 10 Jahre alt, seit 22.11 vermisst/Untere Fellach

01.12.2021Foto
Zugelaufen: Junge Katze, weiß mit Tigerflecken, Villach-Auen/Bernadottestraße

01.12.2021
Zugelaufen: Siamkatze, Villach-Auen/Oberfeldstraße

27.11.2021
Entlaufen: Kater grau getigert, kräftig, Name Balu, Wernberg (Duel) seit 23.11. nicht mehr gesehen

26.11.2021
Entlaufen: EHK weiße Katze/schwarze Flecken am Rücken/schwarzer Schweif/6-8 Jahre alt. Warmbad

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben