Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach


25.06.2020

Neues von Barry (vormals Badi)


Liebes Team,

Barny (ehem. Badi) geht es super! Er beobachtet alles in Ruhe, ist allen gegenüber freundlich gesinnt  und super neugierig. Ab und an lässt er das Pubertier raushängen, bis in meine Hündin Lotte wieder zur Ruhe ruft. Nach den Spaziergängen schläft er - etwas verhaltenskreativ - auf seinem orthopädischen Luxusbett und kann - so glauben wir - sein Glück kaum fassen. Nach einer Woche „stalken", kommt er nun zur Ruhe und vertraut darauf, dass wir wieder kommen.

Aber jetzt das Wichtigste! Wir waren beim Tierarzt: neues Röntgen in verschiedenen Positionen und siehe da: es ist wieder nichts zu erkennen und Hüfte ist top. Er mit jedem Tag flüssiger.  Wir konnten es kaum glauben!!  Jetzt baut er mal Muskel auf, streckt nach der langen Schonhaltung seinen Bänder und Sehnen und ist insgesamt ein fröhlicher Frechdachs! Wir sehen auch keine Anzeichen auf Schmerzen oder Unwohlsein. Also hoffen wir das Beste für den lieben Kerl. Daumen halten!

Liebe Grüße!

 



Neues von Barry (vormals Badi)

Neues von Barry (vormals Badi)


Besitzen auch Sie ein Tier aus unserem Tierheim?
Wir würden uns über einen kleinen Zwischenbericht sehr freuen. Schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail mit Text und Foto(s) an office@tierschutzvereinvillach.at. Gerne veröffentlichen wir Ihre Geschichte hier auf der Website in der Rubrik 'Glückskinder'.

Weitere Glückskinder

Fund-/Verlusttiere


27.11.2020
Zugelaufen: Main Coon, Männlich, Grau

26.11.2020
Zugelaufen: TOTFUND: Langhaarkatzerl, grau-getigert, noch nicht ausgewachsen

25.11.2020
Entlaufen: Mainecoon entlaufen/weiblich/hellbraun/dunkelbraun/schwarz/9Jahre alt/scheu/eher schmal

25.11.2020Foto
Zugelaufen: VERSTORBEN Kater Maria Gail unkastriert schwarz weiß

24.11.2020Foto
Zugelaufen: Kater, rot, St. Magdalen

20.11.2020Foto
Entlaufen: Kater rot/weiß 4 Jahre, St jakob

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben