Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach


28.07.2019

Neues von Bärli (vormals Johnny)


Liebes Team des Tierschutzvereines! 

Wir haben am 21.06.19 unseren Leonberger-Schäfermischlingswelpen von Euch mit nach Hause genommen und genießen jeden Tag mit unserem „Bärli". Er wächst und gedeiht prächtig. Wasser ist sein Element und er frisst für sein Leben gern. Er bereitet uns jeden Tag sehr viel Freude und war vom ersten Moment an bei uns zu Hause. Bärli lernt sehr schnell und ist gegenüber Artgenossen sehr sozialisiert. Unsere Tierärztin vermutet einen Neufundländer in den Vorfahren - vom Aussehen her und von seiner Liebe zum Wasser. Nachdem er sehr gerne Auto fährt, werden wir versuchen Euch bald zu besuchen - dann könnt Ihr Euch selbst ein Bild von unserem Bären machen. 

Vielen Dank und liebe Grüße 

 

 



Neues von Bärli (vormals Johnny)

Neues von Bärli (vormals Johnny)

Neues von Bärli (vormals Johnny)


Besitzen auch Sie ein Tier aus unserem Tierheim?
Wir würden uns über einen kleinen Zwischenbericht sehr freuen. Schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail mit Text und Foto(s) an office@tierschutzvereinvillach.at. Gerne veröffentlichen wir Ihre Geschichte hier auf der Website in der Rubrik 'Glückskinder'.

Weitere Glückskinder

Fund-/Verlusttiere


16.02.2020
Entlaufen: Hauskatze, braun getigert, 2 jahre alt, hört auf den Namen Mutzi

16.02.2020
Entlaufen: Grau getiegert, hat ein Halsband oben mit einer Glocke ist sehr zutraulich .

15.02.2020Foto
Entlaufen: Barni, schüchterner, semmelbrauner Kater mit blauen Augen in Villach, Zehenthofstrasse entlaufen

12.02.2020
Entlaufen: Flecki, weiß,schwarz mit orangen Punkten, 6 Jahre alt, Gerlitzen und Umgebung

10.02.2020Foto
Entlaufen: Perserkater, 12j.,semmelblond, weiße Brust u Pfoten, humpelt, seit 7.2 in Techelsberg vermisst.

08.02.2020Foto
Entlaufen: Bengalkatze seit 6.2.2020 in Neuolsach entlaufen

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben