Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach


23.01.2018

Neues von Luna


Sehr geehrtes Team des Kärntner Tierschutzvereines!

Hier schreibt Eure ehemalige Heim-Insassin "Luna". Mittlerweile sind 3 Monate vergangen und ich bin endlich zu Hause angekommen. Hier am Hof gibt es viel zu schnüffeln und zu tun. Die Esel und die Hochlandrinder beaufsichtigen, auch zwischendurch mal mit dem Traktor mitfahren und mit meinem Hundefreund Rocco und den beiden Katzen Vitus und Schlumpfi machen wir auch schon Ausflüge rund um das Haus. Seit kurzem brauche ich auch keine Leine mehr. Meine glattes, schönes Fell wird immer mehr lockig und ich habe auch schon einige Kilos zugenommen. 

Ja, ich habe einfach großes Glück gehabt, da mein Herrli von Anfang an zu mir gehalten hat. Ich wünsche allen meinen Freunden im Tierheim Villach, dass auch für sie das Glück so kommt wie es für mich gekommen ist. 

Einen lieben Gruß und ein wauwau an Euch alle,

Eure Luna



Neues von Luna

Neues von Luna


Besitzen auch Sie ein Tier aus unserem Tierheim?
Wir würden uns über einen kleinen Zwischenbericht sehr freuen. Schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail mit Text und Foto(s) an office@tierschutzvereinvillach.at. Gerne veröffentlichen wir Ihre Geschichte hier auf der Website in der Rubrik 'Glückskinder'.

Weitere Glückskinder

Fund-/Verlusttiere


24.05.2020Foto
Privat zu vergeben: Weibliche junge Ratte sucht ein neues Zuhause

24.05.2020Foto
Zugelaufen: Kastrierter Kater in Villach/St. Georgen zugelaufen.

22.05.2020
Entlaufen: Kater Zeus, 4 Jahre, getigert, geknickte Schwanzspitze seit 20.05.2020 verschwunden.

22.05.2020
Entlaufen: Schwarze Katze, 13 Jahre alt, weibl.,in Spittal entlaufen, Finderlohn 100 €

14.05.2020Foto
Privat zu vergeben: "Spike" American Stafford Shire Terrier-Mischling, 8 Monate, Villach

13.05.2020Foto
Entlaufen: 9212 Techelsberg! Dunkler, stattlicher, kastrierter Tigerkater fast 4 Jahre alt wird vermisst!

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben