Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach


10.08.2015

Neues von Skip


Hallo liebes Team vom Tierheim Villach!

Ich möchte euch kurz berichten wie es uns mit unserem neuen Familienmitglied geht. Es funktioniert ganz toll mit unserem Skipi. Er ist natürlich noch ängstlich, aber wir zwei Damen können schon knuddeln und schmusen mit ihm. 


Er ist natürlich mit den vielen neuen Eindrücken, mit dem komplett anderen Tagesablauf, wie er es bisher kannte, total beschäftigt.


Mit der Hündin unseres Sohnes gibts auch kein Problem. Er ist ein total braver Kerl. Mit den Katzen dürfte es auch kein Problem geben. Er zeigt absolut keine Aggression. Das wird sicher funktionieren.


Im Garten hat er ein kleines, aufblasbares Schwimmbecken bekommen, damit er komplett reinsteigen kann zum Trinken. Was er auch gerne macht bei der Hitze.


Beim Spazieren gehen ist er einfach ein Engel. Er zieht nicht an der Leine, bellt keine anderen Hunde an - ein Traum. Ich gehe immer mit einer ganz langen Schleppleine, da kann er auch mal weiter weg von mir. Manchmal traue ich mich schon, ihn von der Leine zu lassen. Er schaut immer wo ich bin und bleibt total brav in meiner Nähe. Er ist nicht mehr so ängstlich, wenn uns mehrere Menschen entgegen kommen. Da wollte er anfangs immer umdrehen.

Jetzt muss er noch lernen, mit den Pferden zu gehen, wenn wir ausreiten. Beim Einkaufen möchte ich, dass er mitgehen kann. Da haben wir noch einiges vor uns. Aber es ist so toll, wenn man sieht, dass er wieder einen Schritt gemacht hat und ruhiger und gelassener wird, wenn er mit ist.

Wir haben jedenfalls sehr viel Freude mit ihm, und ich bin froh, dass wir uns für den Skip entschieden haben. Und ich freue mich so, dass ein lieber Kerl, der so lange im Tierheim war, noch ein schönes Leben in einer Familie bekommen hat. Ich denke auch, dass es für ihn passt, weil er uns im Haus immer sucht und sich immer zu uns legt und tief und fest neben uns schläft und dabei schnarcht wie ein Bär im Winterschlaf!

Vielen Dank nochmal, dass wir ihn so unkompliziert bekommen haben. Wir hoffen für ihn, dass er so schnell als möglich sein "neues" Leben auch genießen kann. Von uns bekommt er jedenfalls die Zeit, die er braucht.

Liebe Grüße auch an die Dame, die mit ihm spazieren gegangen ist.

 



Neues von Skip

Neues von Skip

Neues von Skip


Besitzen auch Sie ein Tier aus unserem Tierheim?
Wir würden uns über einen kleinen Zwischenbericht sehr freuen. Schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail mit Text und Foto(s) an office@tierschutzvereinvillach.at. Gerne veröffentlichen wir Ihre Geschichte hier auf der Website in der Rubrik 'Glückskinder'.

Weitere Glückskinder

Fund-/Verlusttiere


14.12.2017Foto
Entlaufen: Kater Max, grau getigert, Untere Fellach

13.12.2017Foto
Entlaufen: Schwarz/grau, ca. 1 Jahr alt, eher schüchtern, In Spittal im Bereich Edling (Friedhof)

11.12.2017Foto
Zugelaufen: GETIGERTE GERÄDERTE KATZE INNENSTADT VERLETZT

10.12.2017
Entlaufen: Perserkatze, weiß, männlich, ein blaues ein oranges Auge Entlucfen

04.12.2017Foto
Tier, das im Tierheim auf seinen Besitzer wartet: Kater in Landskron, Bühlerweg aufgefunden

02.12.2017
Entlaufen: Schwarz weisser Kater 1 Jährig Name: Panthale im Raum Stockenboi/Paternion/Pölan entlaufen...

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben