Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Tierheim Villach


11.06.2017

Neues von Paulchen (Karli)


Wir haben Karli am 27.12.2016 bei Ihnen abgeholt und nennen ihn Paulchen. Paulchen war ein Findelkind und die ersten Wochen sehr ängstlich. Er versteckte sich wo es nur ging. Am liebsten unter dem Christbäumchen. Von dort war er nur mit einem "Leckerli" hervorzulocken.


Mittlerweile ist er schon selbstbewußter geworden. Er schläft entspannt auf der Couch wenn er von seinen nächtlichen Streifzügen zurückkommt und gibt uns deutlich zu verstehen, wenn er gefüttert werden will oder seine "Streicheleinheiten" haben möchte.

Paulchen ist ein sehr geschickter "Baumkraxler" und neugierig auf alles was sich in der Wiese bewegt.

Ja, Paulchen fühlt sich sehr wohl in seinem neuen zu Hause und genießt es, alle seine Instinkte in seiner großen Spiel und Jagdwiese ausleben zu können.

Danke dem Tierschutzverein Villach.



Neues von Paulchen (Karli)

Neues von Paulchen (Karli)

Neues von Paulchen (Karli)


Besitzen auch Sie ein Tier aus unserem Tierheim?
Wir würden uns über einen kleinen Zwischenbericht sehr freuen. Schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail mit Text und Foto(s) an office@tierschutzvereinvillach.at. Gerne veröffentlichen wir Ihre Geschichte hier auf der Website in der Rubrik 'Glückskinder'.

Weitere Glückskinder

Fund-/Verlusttiere


04.08.2020
Entlaufen: Kleine katze entlaufen

04.08.2020
Zugelaufen: Babykatze, grau getigert, seit gestern in Villach Auen Oberfeldstraße zugelaufen

04.08.2020
Zugelaufen: Babykatze, grau getigert, seit gestern in Villach Auen Oberfeldstraße zugelaufen

04.08.2020
Entlaufen: Kleine (12 Wochen) alte Maine Coon (rot) in Föderlach Gemeinde Wernberg entlaufen (4.8. ca. 17h)

03.08.2020Foto
Entlaufen: Griech.Landschildkröte, Panzergr. ca 20cm, entlaufen in Villach/Lind/Gritschacherstr. am 29.07.20

03.08.2020
Entlaufen: Zwergpudel, grau/ schwarz, 6 Monate in Krumpendorf entlaufen.

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben